Langsam geht es für die 4. Klassen in die "heiße Phase". Es stehen Tage der offenen Tür an und Informationselternabende.

Hier finden Sie die bisherigen Infos für das Schuljahr 2019/20:

Die Einladung zur Informationsveranstaltung in Idstein am 13.11.19 ab 20 Uhr sowie Termine zur den Tagen der offenen Tür finden Sie hier.

 

Die dritten und vierten Klassen der PANORAMA SCHULE wurden am 30.10.2019 auf eine Reise mitgenommen, zu einem Ereignis, das vor 107 Jahren geschah: das Sinken der Titanic. 

Im Rahmen des Lesefests 2019 hatte die Lesefest-Initiatorin Sabine Stemmler-Heß wieder bekannte Kinderbuchautorinnen- und autoren in den Rheingau-Taunus-Kreis eingeladen. 

An der PANORAMA SCHULE begeisterte Maja Nielsen mit ihrem Sachbuch über die Titanic Groß und Klein.

Mit ihrem packenden Vortrag, Teilen aus ihrem Hörbuch und dem Vorlesen zog sie alle in den Bann. Auch Herr Bürgermeister Jan Kraus nahm an der Lesung teil. Ihm verdanken wir die Umsetzung der Lesung an unserer Schule. Hierfür sagen wir herzlichen Dank!

Nach 75 Minuten erhielten alle Kinder noch ein Autogramm und gingen begeistert in die Pause. Danke Frau Nielsen!

Autorenleseung Maja Nielsen klein

 

 

 

 

Am 21. September kamen Eltern, Kinder und Lehrkräfte zusammen, um auf unserem Schulhof für Ordnung zu sorgen. 

Die Beete wurden vom Unkraut befreit, der Schulhof gefegt und die Bäume sowie Büsche zurückgeschnitten. 

IMG 20190922 WA0002 1

Die Schule und der Schulelternbeirat danken allen helfenden Händen!

 

Am Montag, den 23. September veranstaltete die High-School-Band aus Südafrika, in der Zusammenarbeit mit der Musikschule Hünstetten, ein Konzert für die Kinder und Lehrkräfte der PANORAMA SCHULE. Neben klassischen Ouvertüren und den Nationalhymnen Südafrikas und Deutschlands, begeisterten die Musiker die Zuschauer mit rhythmischen Klängen und der originellen Vorstellung der Instrumente in Form eines Raps.

Vielen Dank für diese tolle Vorstellung!

Musikschulkonzert Südafrika 23.9.19 gut

„Sauberhafter Schulweg“: Hessische Schülerinnen und Schüler setzen ein Zeichen für den Umweltschutz

 Am „Sauberhaften Schulweg“ waren Schülerinnen und Schüler deshalb hessenweit unterwegs, um die Umwelt von diesem Abfall zu befreien. Auch in Görsroth, Oberlibbach und Kesselbach gingen die Kinder der PANORAMA SCHULE mit gutem Beispiel voran, sammelten und engagierten sich für den Umweltschutz.

Aktion Sauberhafter Schultag

Der „Sauberhafte Schulweg“ findet jährlich im Rahmen der Umweltkampagne „Sauberhaftes Hessen“ der Hessischen Landesregierung statt. Unterstützt wird sie vom Förderverein „Sauberhaftes Hessen“ e.V. und seinem Partner, der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen. Ziel der Kampagne ist es, das Bewusstsein für eine intakte Umwelt, den Wert von Ressourcen und die Wichtigkeit von Abfallvermeidung zu sensibilisieren und zu schärfen. Bereits seit 17 Jahren engagieren sich Kinder und Jugendliche bei dieser Aktion für den Umweltschutz in ihrer Umgebung und sind damit Vorbilder.

Aktion Sauberhafter Schultag 2

Wie schon in den Vorjahren verlost „Sauberhaftes Hessen“ unter allen teilnehmenden Schulen 25 x 200 Euro, die von der Ehrenamtskampagne der Hessischen Landesregierung zur Verfügung gestellt werden.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.sauberhaftes-hessen.de
und bei www.facebook.com/sauberhafteshessen