Hier finden Sie den wöchentlichen Speiseplan der Mensa.

10.-14.12.2018

17.-21.12.2018

 Guten Appetit!

 

 

- Kurzfristige Änderungen des Speiseplans obliegen der Mensa und können hier nicht berücksichtigt werden -

 

Am 29. April 2015 erhielten die Kinder der 3. und 4. Klassen, die am Pangea Mathematikwettbewerb teilgenommen hatten, ihre verdienten Teilnahmeurkunden. Alle Schülerinnen und Schüler der PANORAMA SCHULE erlebten die Übergabe der Urkunden mit und zeigten mit ihrem Applaus die Wertschätzung der individuellen Leistungen.

Zwei Schüler der Klasse 4b zeigten ihr mathematisches Können in besonderem Maße. Sie nehmen Anfang Mai an der Zwischenrunde des Pangea-Wettbewerbs teil. Wir wünschen den Beiden weiterhin viel Erfolg!

 

 

Weihnachtsmarkt in Görsroth mit der PANORAMA SCHULE

Weihnachtsmarkt 2

 

Weihnachtsmarkt 1

 

Traditionell fand am 1. Adventssonntag, 30.11.2014, in Görsroth der diesjährige Weihnachtsmarkt rund um die Kirche statt.

Vielen Dank für die Unterstützung aller Helfer und Helferinnen!

 

Wie in all den Vorjahren haben die Schülerinnen und Schüler der PANORAMA SCHULE in den letzten Tagen und Wochen ganz individuelle Sachen gebastelt und hergestellt, die die Weihnachtszeit verschönern sollen.

Das Angebot reicht von selbstgebackenen Plätzchen, handgemachter Bratapfelmarmelade, über selbsthergestellte Seife und Backmischungen bis hin zu wunderschöner Weihnachtsdekoration.

 

Der Erlös des Standes der PANORAMA SCHULE geht zu einem Teil an die Schülerinnen und Schüler unserer Schule und zum anderen Teil, wie in den letzten Jahren auch, an das Projekt „Mothers` Mercy Home“ in Kenia.

 

Es sind leider nicht alle Artikel verkauft worden. Es besteht aber noch die Möglichkeit für Interessierte in der Schule Artikel zu erwerben oder am kommenden Wochenende auf dem Strinzer Weihnachtsmarkt.

 

Am 23.04.2015 öffneten sich die Klassentüren in der PANORAMA Schule, damit sich die Patenklassen (1. und 3. Klassen, sowie die 2. und 4. Klassen) zu einem besonderen Projekt zusammenfinden und einmal anders gemeinsam lernen, bzw. lesen konnten. Da fanden sich wie selbstversändlich die Kleinen und die Großen zusammen, lasen abwechselnd ein gemeinsames Bilderbuch und entwickelten danach ganz unterschiedlich kleine Folgeprojekte:

 

Zu dem Buch "Ich bin der Stärkste im ganzen Land" von Mario Ramos wurden eigene Bilderbuchszenen auf die Leinwand projiziert und künstlerisch ausgestaltet.

DSCN3541

Mit großem Hallo wurden die Bücher "Der kleine Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat" und "Die drei Kosmonauten" in ein Stabpuppenspiel umgesetzt.DSCN3536

"Das Riesenbuch und das Mausemärchen" von Annegert Fuchshuber wurden in kleinen Sequenzen zu einer Fernsehmärchenstunde ausgestaltet. Dabei wurden technische Folgen für den Pappfernseher abgesprochen und Fernsehansagen geprobt - Groß und Klein gleichberechtigt zusammen.

DSCN3531

"Irgendwie anders" sind wir alle - und das war das Motto einer weiteren Gruppe.

DSCN3537

Es wurden aber auch Reisetagebücher geschrieben und passende Figuren dazu aus Salzteig geformt zu dem Buch" Tafiti und die Reise ans Ende der Welt".

Selbst ein Buchklassiker "Frederik" von Leo Lionni wurde gelesen und erarbeitet.

20140916 090516 - Kopie

16.09.2014

Heute begeisterte Kai Lüftner die Kinder und Kolleginnen der dritten und vierten Klassen. Mit seiner Gitarre und den ausgewählten Songs heizte er die Stimmung an und reizte die Lachmuskeln im großen Stil. Mit großer Begeisterung verfolgten wir seine sehenswerte Lesung aus seinem Buch: Achtung, Milchpiraten!

Vielen Dank für dieses grandiose Erlebnis und seinen Appell:

"Kinder, lest!"

20140916 090800 - Kopie20140916 090900 - Kopie20140916 091132 - Kopie20140916 091816 - Kopie20140916 091819 - Kopie